StartseiteVertriebspartnerCardiaBardEssential MedicalSymedrixHistorieImpressum / DatenschutzJobsKontakt

Cardia, Inc.

Die innovativen Produkte werden über einen Katheter über die Leistenvene in das venöse Gefäßsystem eingeführt und bieten eine sichere und zuverlässige Methode für die minimalinvasive Behandlung von Vorhofscheidewanddefekten (ASD), persistierende Foramen ovalen (PFO) und des linken Herzohrs (LAA).

Die Ultrasept- Produkte werden in einer etwa 30- minütigen Prozedur von einem interventionellen Kardiologen über einen Katheter eingesetzt und können alle ohne Operation am offenen Herzen platziert werden. So können viele Patienten, die am Morgen eingeliefert werden das Krankenhaus am Folgetag bereits wieder verlassen, ohne den langwierigen Erholungsprozess den eine Operation am offenen Herzen oftmals erfordert.

Produkte der Cardia, Inc.

Ultrasept PFO

Der Ultrasept - Okkluder wurde für den kathetergesteuerten, transvenösen Verschluss von persistierenden Foramen Ovalen (PFO) entwickelt.

Der Okkluder, der aus zwei parallel anliegenden Schirmen besteht, lässt sich durch seine flexible Ausrichtung sehr einfach platzieren und schmiegt sich durch sein flaches Profil sehr gut an die Herzscheidewand (Septum) an.


Bei diesem Okkluder wurde besonders darauf geachtet, dass der Anteil an Metall und anderem Fremdmaterial auf ein Minimum reduziert wurde. So können bspw. Patienten mit vorhandener Nickel-Allergie mit dem Ultrasept-Okkluder therapiert werden, ohne, dass es zu unerwünschten allergischen Reaktionen kommt.

Ultraseal LAA

Der Ultraseal Okkluder wurde für den kathetergesteuerten, transvenösen Verschluss des linken Vorhofohrs (LAA) entwickelt.

Das in alle Richtungen bewegliche Kugelgelenk in der Mitte des Okkluders ermöglicht eine präzise und einfache Platzierung und kann sich auch an verschiedenste Anatomien des Vorhofohrs anpassen. Auf Grund der Möglichkeit den Okkluder mehrmals Repositionieren zu können, wird ein sicherer Verschluss des LAA gewährleistet.

Auch bei diesem Implantat gilt das Prinzip der minimalen Metallverarbeitung im Okkluder.

Bei Fragen zu unseren Produkten helfen wir Ihnen gerne weiter.

Nicole Spiess
Vertriebsleiterin / Sales Manager

+49 (0) 171 371 0024